Grundlagen der türkischen Sprache

Grundlagen der türkischen SpracheTürkisch ist eine agglutinierende Sprache, was bedeutet, dass Sie Wörter aus ihren Teilen bilden müssen. Das bedeutet, dass Sie damit beginnen, sich die Wurzel eines Verbs anzusehen und Suffixe hinzuzufügen, um Position, Pluralität, Präpositionen und mehr zu signalisieren. Zum Beispiel das Wort “Woher kommst du?” wird als nerelisin (woher kommst du) übersetzt. Es mag auf den ersten Blick einschüchternd erscheinen, aber das Lernen Tausender neuer Wörter kann tatsächlich einfacher sein, als Sie denken.

OptiLingo

OptiLingo Grundlagen der türkischen Sprache ist eine einfach zu bedienende App, mit der Sie die Sprache in kurzer Zeit lernen können. Es bietet leicht verständliche Aussprachen und über 30 Stunden Audiounterricht. Sie können die App fünf Tage die Woche nutzen – oder ein Wochenende frei nehmen – um sich auf das Erlernen der Sprache zu konzentrieren. Die Lektionen werden Ihnen helfen, die Grundlagen der Sprache zu lernen und Fortschritte in Richtung Konversationssätze zu machen.

Das Programm bietet auch kostenlose Inhalte, die für diejenigen mit kleinem Budget hilfreich sind. Obwohl die Website veraltet ist, ist ihr Forum aktiv, und Sie können sich sogar als Lehrer anmelden, um anderen beim Türkischlernen zu helfen. In den Foren können Sie andere türkischsprachige Personen treffen, Hilfe beim Übersetzen erhalten und mehr über die türkische Kultur erfahren.

Ein weiteres kostenloses Programm ist Duolingo, das nützlich ist, um die Grundlagen der türkischen Sprache zu lernen. Es bietet zwar keinen ganzen Kurs, aber eine große Anzahl von Videos und Artikeln, darunter Artikel von türkischen Schriftstellern. Darüber hinaus können Sie Ihre eigenen Decks erstellen und Punkte sammeln, indem Sie Herausforderungen meistern. Das Programm bietet auch kostenlose Tipps zum Sprachenlernen und eine gezielte Liste einflussreicher Benutzer, die Ihnen helfen, Türkisch im wirklichen Leben zu üben.

Sie können 20 verschiedene Sprachen aus dem Programm abrufen, was es einfach macht, ein Programm zu finden, das Ihren Anforderungen entspricht. Auch die Benutzeroberfläche der App ist komfortabel und einfach zu bedienen. Es enthält keine Anzeigen, was bedeutet, dass Sie nicht auf Anzeigen klicken müssen, um zu lernen. Je weiter Sie vorankommen, desto schwieriger und herausfordernder werden die Lektionen.

Babbel

Wenn Sie nach einer bequemen Möglichkeit suchen, Türkisch zu lernen, sollten Sie Babbel in Betracht ziehen, eine App, mit der Sie mit einer Vielzahl von Lektionen und Audio üben können. Die Lektionen sind kurz und leicht verständlich und basieren auf realen Situationen. Die App enthält auch Spracherkennungstools und Übungsdialoge, die Ihnen helfen, das Gelernte anzuwenden. Die App ist sehr benutzerfreundlich und beginnt bei nur 6,95 $ für ein Jahresabonnement.

Der Audioinhalt wird von Muttersprachlern der Sprache aufgenommen und enthält sowohl die korrekte als auch die umgangssprachliche Version. Es wird in einem langsamen Tempo aufgezeichnet, um das Lernen zu erleichtern, und Benutzer können den Prozess beschleunigen, wenn sie sich wohl fühlen. Während das Erlernen einer Fremdsprache über eine App nützlich sein kann, denken Sie daran, dass Fehler passieren und es Zeit braucht, um die notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln.

Das Erlernen der türkischen Sprache ist eine lohnende Erfahrung. Es öffnet die Tür zu einem reichhaltigen, farbenfrohen und neuartigen Lebensabenteuer. Während 63 Millionen Muttersprachler in der Türkei leben, wird es auch in Eurasien, auf dem Balkan, in Deutschland, den USA und Europa gesprochen. Mit ein wenig Übung können Sie lernen, sich selbstbewusst in der Sprache zu unterhalten. Wenn Sie auf Reisen sind, kann das Türkischlernen mit Babbel einfach und bequem sein. Das Programm ermöglicht es Benutzern, aus einer Vielzahl von Sprachlektionen auszuwählen und Vokabeln unterwegs zu üben.

Babbel ist ein Online-Kurs, der sehr beliebt und budgetfreundlich ist. Im Gegensatz zu Duolingo konzentriert sich Babbel auf das Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben. Auch für Unternehmen ist Babbel eine gute Wahl. Das Unternehmen bietet auch eine Business-Version des Programms an, um seine Mitarbeiter mit der türkischen Sprache vertraut zu machen.

Tropfen

Drops ist eine hervorragende Lern-App für diejenigen, die ihren türkischen Wortschatz verbessern möchten. Das Spiel bietet wunderschöne Grafiken und einfache Minispiele, mit denen das Sprachenlernen Spaß macht. Es ist für Android und iOS verfügbar und bietet über 100 türkische Wortlisten zur Auswahl. Es bietet auch eine detaillierte Statistikfunktion, mit der Benutzer ihren Fortschritt beurteilen können.

Diese App hat nützliche Vokabellisten und Animationen für jedes Wort, was das Erlernen der Sprache erleichtert. Es hat auch eine Übersetzungsfunktion, die dem Lernprozess ein visuelles Element hinzufügt. Außerdem werden Wörter auf natürliche Weise gelehrt, sodass Sie sich keine Übersetzungen merken müssen. Es kann auch verwendet werden, um die Grundlagen der türkischen Konversation zu lernen.

Im Türkischen gibt es acht Vokalvariablen, von denen vier flach und vier rund sind. Diese Mundformen bestimmen, wie ein Wort klingt. Es bestimmt auch den Stimmstil. Auf Türkisch wird ein Wort mit einem flachen oder runden Klang als Dik bezeichnet, während ein türkisches Wort mit einem tieferen Klang als Kuckuck ausgesprochen wird.

Im Türkischen ist das Wort „o“ ein geschlechtsloses Substantiv der dritten Person. Das bedeutet, dass Sie beim Zuhören vorsichtiger sein sollten.

Online Kurse

Während Sie die Grundlagen des Türkischens mit kostenlosen Online-Kursen lernen können, ist es wichtig zu bedenken, dass Sie wahrscheinlich nicht das gleiche Niveau erreichen wie ein Schüler, der bezahlten Unterricht nimmt. Die kostenlosen Kurse bieten im Allgemeinen weniger personalisierten Unterricht und sind oft voller Fehler und widersprüchlicher Inhalte. Darüber hinaus konzentrieren sich diese kostenlosen Kurse normalerweise nur auf das Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Sie können auch langweilig und einfach sein.

Die Teilnahme an einem Online-Türkischkurs hat viele Vorteile. Es ist bequemer als die Einschreibung in traditionelle Kurse mit Dozenten, die physisch anwesend sind. Darüber hinaus können die Schüler bei Bedarf Privatunterricht oder zusätzlichen Unterricht nehmen. Außerdem werden diese Online-Kurse von türkischen Muttersprachlern unterrichtet. Die Online-Kurse werden in „Speaking Rooms“ durchgeführt, das sind virtuelle Klassenzimmer, in denen die Studierenden mit den Dozenten und untereinander interagieren. Sie sind auch so konzipiert, dass sie mit den meisten Computern kompatibel sind.

Für diejenigen mit kleinem Budget ist Memrise eine gute Wahl. Mit diesem budgetfreundlichen Kurs können Sie Türkisch lernen, ohne für einen umfassenden Kurs bezahlen zu müssen. Es bietet eine kostenlose Version sowie eine kostenpflichtige Version. Obwohl es in den kostenlosen Kursen keine Fortschritte gibt, können Sie leicht genug lernen, um Gespräche auf Türkisch zu führen.

Neben den Grundlagen lernen Sie auch die türkische Grammatik kennen. Sie lernen die Regeln der Verbkonjugation und die Regeln der Vokalharmonie. Sie lernen auch die türkische Zeit und den Wochentag sowie andere wichtige Sätze und Ausdrücke für tägliche Gespräche.

Bücher

Wenn Sie Türkisch lernen möchten, stehen Ihnen viele grundlegende Bücher zur Verfügung. Die Bücher haben viele Funktionen, einschließlich Audio- und Bildmaterial, sodass Sie lernen können, während Sie andere Dinge tun. Diese Bücher werden Ihnen auch die Grundlagen der türkischen Grammatik und des Vokabulars beibringen. Einige dieser Bücher haben sogar Quizzes, die Ihnen helfen, sich selbst auf das zu testen, was Sie gelernt haben.

Das beste Grundlagenbuch für die türkische Sprache ist eines, das Ihnen nicht nur grundlegende Grammatik und Vokabeln beibringt, sondern auch unterhaltsam zu lesen ist. Dies ist besonders hilfreich für Anfänger, da viele dieser Bücher viele Aktivitäten enthalten, die Spaß machen und leicht zu erlernen sind. Beispielsweise ist die Selbstlernfibel von Ali Akpinar eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger, da sie viele praktische Übungen, Grammatikerklärungen und hilfreiche Vokabelfibeln enthält.

Ein weiteres großartiges Buch über die türkische Sprache ist die Reihe Lingo Mastery. Die Lingo Mastery-Serie verwendet Geschichten, um Sprache zu unterrichten. Diese Bücher enthalten Kurzgeschichten und enthalten eine Vielzahl von Vokabeln, Redewendungen und Sätzen. Diese Bücher sind ideal für absolute Anfänger. Es ist einfach, aus diesen Büchern zu lernen, und sie werden Sie zum Lernen motivieren.

Sie können auch ein Arbeitsbuch für die türkische Sprache verwenden, das für den täglichen Gebrauch konzipiert ist. Dieses Buch hat 18 Kapitel, darunter viele Übungen und kulturelle Hinweise. Es hat einen Lösungsschlüssel und wird regelmäßig überarbeitet.

Webseiten

Wenn Sie erwägen, die türkische Sprache zu lernen, gibt es viele Websites, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Dazu gehören Duolingo, Busuu, Mondly, Babbel und das Yunus Emre Institute. Diese Websites bieten eine Vielzahl von Kursen, die sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig sind, sowie zusätzliche Funktionen.

Während die Website selbst veraltet ist, sind ihre Foren aktiv und ihre Kursmaterialien nützlich. Zusätzlich zur Bereitstellung von Unterrichtsplänen können sich Menschen anmelden, um Türkisch zu unterrichten und anderen beim Erlernen der Sprache zu helfen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mit türkischsprachigen Freunden in Kontakt zu treten und Einblicke in die türkische Kultur zu erhalten. Die Foren sind auch eine ausgezeichnete Quelle für Übersetzungshilfe.

Einige Lehrbücher haben nicht den Stil eines webbasierten Kurses, aber sie könnten einen Versuch wert sein, wenn Sie sich für die türkische Sprache interessieren. Die Reihe Grundlegendes Türkisch vermittelt zum Beispiel grundlegende Konzepte der türkischen Grammatik auf zugängliche und leicht verständliche Weise. Es gibt auch viele Websites, die Vokabeln und Konjugation lehren, einschließlich von Benutzern erstellter Klassen.

Obwohl Duolingo keinen umfassenden Kurs anbietet, ist es eine hervorragende Ressource für den Aufbau von Vokabeln. Duolingo bietet sowohl von Benutzern erstellte Vokabeldecks als auch eigenständige Komponenten. Es macht auch Spaß, die türkische Sprache zu lernen. Es gibt Ihnen Belohnungen für das Erreichen von Zielen und macht es einfach, mit dem Tempo der Sprache Schritt zu halten.